StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
T I M E L I N E

Jahre: 1 VSY - 2 NSY

Die letzte Schlacht wurde geschlagen, die letzten Lichtschwerter gekreuzt. Das "Power of Force" schließt mit Beendigung des Plots endgültig seine Pforten zu einer anderen, weit, weit entfernten Galaxis. Wir bedanken uns wirklich herzlich bei allen Usern, die jemals mitgewirkt haben und uns geholfen haben, die Story zu verwirklichen. Wir verabschieden uns mit einem weinenden und einem lachenden Auge, sehen auf die schöne Zeit zurück und freuen uns auf das, was kommen wird.

Dieses Forum dient nur noch als Archiv! Neuanmeldungen sind gesperrt. Wer reinlesen möchte, greift bitte auf den Gastaccount zurück.

Stand: 31.10.09

T E A M

ADMINS


MODS


Teamseite
L I N K S

Storyline
Plot
Wanted
Unwanted
Vergebene Avatare


O R D E R S

Wir sind 14+ gerated.
Das heißt, dass ihr euch erst anmelden dürft, wenn ihr bereits das 14. Lebensjahr erreicht habt. Da wir dies nicht überprüfen können, hoffen wir daher auf eure Ehrlichkeit uns und euch selbst gegenüber!

Important Rules
Impressum & Disclaimer


Teilen | 
 

 Besprechungsaal

Nach unten 
AutorNachricht
Meister der Galaxie
Administrator
Oberste Cheffe von allen
avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Charakterherkunft : beim Urknall entstanden
Anmeldedatum : 03.01.08

Steckbrief
Partei/Rang: Herr über alles
Gesinnung: Er steht auf keiner Seite
Waffen: Der Löschbutton

BeitragThema: Besprechungsaal   Di 2 Jun 2009 - 21:26

...

_________________
Meister der Galaxie :: 999.999.999.999 Jahre:: Verwaltung des Universums
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyra Maintine
Sith-Kriegerin
Ausbilderin an der Akademie
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Charakterherkunft : Alderaan
Anmeldedatum : 17.03.08

Steckbrief
Partei/Rang: Sith Orden/Dunkle Jedi
Gesinnung: Dunkel
Waffen: zwei Blaster, ein rotes Lichtschwert

BeitragThema: Re: Besprechungsaal   Do 25 Jun 2009 - 22:09

pp: Hangar

Lyra nickte nur, hatte sie doch keine wirklich ausführliche erwartet. Oder hatte sie sich das erhofft? Nein, er war en Sith-Lord und dabei würde es bleiben. Also verzog sie keine Miene, während sie die Konsole durchsuchte und den Kopf schüttelte. "Sonst gibt es nichts, was für uns von Nutzen sein könnte", war ihre schlichte Antwort, während sie in den Besprechungsraum gingen.
Am Eingang wurden sie von einem Protokolldroiden empfangen, der sie freundlich nach ihrem Besuchgrund fragte und sie schließlich zu einem Rodianer führte, der anscheinend zurzeit die technische Leitung hier hatte. Lyra mochte Aliens nicht, doch leider arbeiteten nun mal die Meisten dieser Rasse für die Seperatisten, weshalb es nicht verwunderlich war. Als sie den Besprechungssaal betraten, tippte er sehr schnell in einen Computer hinein und ärgerte sich dann darüber, dass einen Fehler anzeigte. Er gab unverständliche Geräusche von sich und schlug dagegen, als der Protokolldroide zu ihm trat und Lyra und Starkiller ankündigte. Der Typ regte sich auf, bis ihm auffiel, dass ein Sith-Lord anwesend war. Sofort lief er auf die beiden zu und machte eine äußerst tiefe Verbeugung, wobei er sogar auf Basic, was Lyra überraschte. Er sprach akzentfrei. "Was kann ich für die werte Dame und den werten Herr tun?", schleimte er. Lyra rührte keine Miene. "Ich hab gehört, man hat hier seltsame Gegenstände gefunden?" – "Iiiiin der Tat", nickte der Rodianer. "Aber nur Schrott, ich glaube kaum, dass Ihr damit etwas anfangt, hübsche Lady!" Wo hatte der Typ eigentlich sprechen gelernt? In einer Kneipe? Lyra verzog die Miene, als er sich so schleimend an sie ranmachte, doch sagte nichts. "Zeigt Sie uns trotzdem." Er nickte und ging zurück zum Computer, wo er einen Befehl eingab und eine Tür aufging. "Folgt mir nur!", sagte er und verbeugte sich noch mal, bevor er durch die Tür voraus ging. Lyra schmeckte das nicht, doch sie tat dennoch wie ihr geheißen. Bewaffnet war sie ja immer noch.

_________________
.: Lyra Maintine | 30 Jahre | Sith-Kriegerin | Handlangerin von Lord Sidious :.

|also known as Anakin Skywalker, Pix O'Hara & Vincent Kostan|
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://powerofforce.forumieren.de/der-sith-orden-f13/lyra-mainti
Starkiller
Sith-Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 434
Alter : 32
Charakterherkunft : Kashyyyk
Anmeldedatum : 25.10.08

Steckbrief
Partei/Rang: Sith Lord
Gesinnung: böse
Waffen: Klingenfinger, Lichtschwert

BeitragThema: Re: Besprechungsaal   Fr 26 Jun 2009 - 17:17

pp: Hangar

Starkiller hatte eine gute Beobachtungsgabe und deutete daher in Lyras Nicken mehr als nur eine Bestätigung seiner Aussage. Doch er wusste nicht genau, ob sie gerne noch mehr gehört hätte oder einfach nur verwundert über die Äußerung war. Generell verstand der Cyborg aber auch nicht genau worauf sie mit der Anspielung mit den Helden genau hinaus wollte. Ob sie es nun positiv meinte oder negativ - doch da zur Zeit diese Mission wichtiger war und jetzt, wo sie das Ziel ihres Weges erreicht hatten keine Zeit mehr für Smalltalk war ließ er dieses Thema bei Seite und ging auch nicht mehr weiter darauf ein.

"Das ist allerdings schlecht...", meinte er noch auf Lyras Aussage, dass sie auf dem Terminal nichts gefunden hatte was ihnen das Leben leichter machen würde. Doch als nächster Punkt der Hoffnung war die Begegnung mit dem KUS-Alien im Besprechungsraum. Wenigstens konnte er Basic, doch allein schon die Begrüßung ging Starkiller auf die Nerven was man ihm durch seine Maske aber nicht ansehen konnte. Er hasste Schleimer. "Hoffen wir, dass sich das folgen für uns lohnt.", sagte er mit leicht drohendem Unterton in seiner Stimme aber ehr zu Lyra. Er hoffte, dass er den Rodianer so etwas 'anspornen' konnte. Beide Sith folgten ihm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://powerofforce.forumieren.de/bewerbungen-f5/starkiller-dart
Lyra Maintine
Sith-Kriegerin
Ausbilderin an der Akademie
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Charakterherkunft : Alderaan
Anmeldedatum : 17.03.08

Steckbrief
Partei/Rang: Sith Orden/Dunkle Jedi
Gesinnung: Dunkel
Waffen: zwei Blaster, ein rotes Lichtschwert

BeitragThema: Re: Besprechungsaal   Fr 3 Jul 2009 - 16:06

Lyra und Starkiller wurden von dem Rodianer schließlich über einige Stege geführt und gelangten dann in einen Raum, der aussah wie ein Ersatzteillager. Ein wenig schmutig war es hier, doch zumindest schien es so, als müssten sie nicht im Haufen suchen, denn der Rodianer steuerte einen Tisch an, auf dem die Gegenstände lagen. Es waren einige und da sie immer noch keine Ahnung hatten, wonach sie suchten, würde es schwer werden, zu identifizieren, was den Wartok gehörte. Mit einem Nicken bedankte sie sich bei ihm und schickte ihn schließlich raus. Die Mission war geheim, er musste nicht mehr mitbekommen. Sie beugte sich über die verschiedenen Gegenstände, die meisten schienen verrostete Teile von Schiffen oder sogar ein sehr altes Modell eines Blaser war zufinden, aber auch ähnliche Gegenstände wie Speere. Vor einem sehr eigenartig aussehenden Schutzhelm blieb sie stehen, nahm ihn hoch und musterte ihn von allen Seiten. "Vielleicht sollten wir die Dokumente einsehen", schlug sie vor und sah ihren Begleiter fragend an. Sie wollte wissen, wer von ihnen danach suchen wollte. Immerhin war er der Chef und sie wollte nicht ständig wie auf eigene Faust handeln. Allmählich schien ihr dies ein wenig zu aufdringlich. Schließlich musste sie immer noch so tun, als hätte sie nichts verbrochen und das war in der Nähe von Starkiller gar nicht so einfach wie es aussah.

_________________
.: Lyra Maintine | 30 Jahre | Sith-Kriegerin | Handlangerin von Lord Sidious :.

|also known as Anakin Skywalker, Pix O'Hara & Vincent Kostan|
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://powerofforce.forumieren.de/der-sith-orden-f13/lyra-mainti
Starkiller
Sith-Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 434
Alter : 32
Charakterherkunft : Kashyyyk
Anmeldedatum : 25.10.08

Steckbrief
Partei/Rang: Sith Lord
Gesinnung: böse
Waffen: Klingenfinger, Lichtschwert

BeitragThema: Re: Besprechungsaal   Sa 4 Jul 2009 - 0:02

Auch der junge Sith Lord blickte sich in dem Raum um und trat zu Lyra als sie den seltsam aussehenden Helm gefunden hatte. Mit seinen Klingenfingern klopfte er darauf. Das Material wirkte sehr massiv und Robust und der Helm sah nicht gerade aus wie irgend ein Kampfhelm der von irgend einem alten Krieg übrig geblieben war. "Sieht doch schon mal vielversprechend aus. Prüft die Dokumente, Lady Maintine. Nur zu!", befahl der Sith schließlich und schaute sich den Helm dann eine Weile etwas genauer an. Er hielt ihn ins Licht und man hörte eine Weile nur sein künstlich klingendes Atemgeräusch bevor er seinen Blick wieder zu Lyra richtete. "Was meint Ihr? Könnte das zu der Rüstung gehören die in diesem Holocron angesprochen wurde? Das würde unser Leben wirklich erleichtern wenn dem so wäre.", meinte er dann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://powerofforce.forumieren.de/bewerbungen-f5/starkiller-dart
Lyra Maintine
Sith-Kriegerin
Ausbilderin an der Akademie
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Charakterherkunft : Alderaan
Anmeldedatum : 17.03.08

Steckbrief
Partei/Rang: Sith Orden/Dunkle Jedi
Gesinnung: Dunkel
Waffen: zwei Blaster, ein rotes Lichtschwert

BeitragThema: Re: Besprechungsaal   So 12 Jul 2009 - 19:01

Ein Nicken zeigte, dass die Sith-Kriegerin verstanden hatte. Sofort kümmerte sie sich darum, die Fundunterlagen zu studieren, insbesondere was den Helm anginge, den sie soeben gefunden hatten. Woher der Lord zu wissen schien, was sie überhaupt suchen sollten, war ihr zwar schleierhaft, aber vielleicht hatte Sidious mehr gewusst und ihm mehr verraten, als sie vermutet hatte. Dementsprechend könnte er ruhig mehr reden, schoss es ihr leicht genervt über den Kopf. Die Untersuchungen dieser Rüstung schienen jedoch rapide. Nicht nur deshalb, weil die Ergebnisse teilweise unrealistisch zu sein schienen. Diese Rüstung musste angeblich viele Jahrtausende alt sein, da sie keinen Baustil innehatte, der in der jüngsten Geschichte benutzt worden war. Und was noch viel erschreckender war, war die Tatsache, dass kein Versuch sie zerstört hatte, ja, nicht mal eine Berührung mit der Lavafläche des Planeten. Lyras Augen weiteten sich ein wenig, bevor sie die Rüstung erneut betrachtete. Dann zog sie einfach ihr Lichtschwert. Sie wusste überprüfen, ob das stimmte und darüber hinaus überging sie natürlich die Anwesenheit von Starkiller, aktivierte es und zog einen Hieb auf den Helm. Für einen Moment glühte er und schien so, als wolle er auseinander bersten, doch kaum war dies vorbei, sah der Helm so unverehrt aus wie zuvor. "Mein Lord", begann Lyra fassungslos. "Ich glaube, wir haben gefunden, was wir suchen." Und kaum hatte sie dies ausgesprochen, schloss sich die Tür zum Raum wie von Geisterhand und es wurde stockdunkel. Erleichterung brachte diese Tatsache nun wahrhaftig nicht.

_________________
.: Lyra Maintine | 30 Jahre | Sith-Kriegerin | Handlangerin von Lord Sidious :.

|also known as Anakin Skywalker, Pix O'Hara & Vincent Kostan|
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://powerofforce.forumieren.de/der-sith-orden-f13/lyra-mainti
Starkiller
Sith-Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 434
Alter : 32
Charakterherkunft : Kashyyyk
Anmeldedatum : 25.10.08

Steckbrief
Partei/Rang: Sith Lord
Gesinnung: böse
Waffen: Klingenfinger, Lichtschwert

BeitragThema: Re: Besprechungsaal   So 12 Jul 2009 - 23:55

"Als das Holocron seine Geschichte preisgab war von Rüstungsteilen und Gegenständen die Rede.", meinte Starkiller und beantwortete damit unbewusst die Frage die sich Lyra in Gedanken gestellt hatte woher er etwas davon wusste. Die Nachricht des Holocrons hatte der Cyborg ja schließlich gehört weil es fast vor seine Füße gefallen wäre. "Die Vermutung, dass das hier also eines dieser Teile ist liegt nahe.", meinte er angesichts Lyras Test. "Hauptsache wir haben Ergebnisse, die wir Lord Sidious....", in diesem Moment ging das Licht aus. Der Cyborg konnte noch auf die Nachtsicht umschalten die seine Maske ihm bot. Lyra jedoch konnte vermutlich nichts mehr sehen, also zog er sein Lichtschwert und aktivierte es zusätzlich. Das Licht der Schwerter erleuchtete den Raum ein wenig.

Starkiller nahm den Helm und hielt ihn so fest er konnte. Dieses Objekt würde er nicht mehr hergeben. Immerhin hing sein Leben davon ab. Er musste Sidious Ergebnisse liefern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://powerofforce.forumieren.de/bewerbungen-f5/starkiller-dart
Lyra Maintine
Sith-Kriegerin
Ausbilderin an der Akademie
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Charakterherkunft : Alderaan
Anmeldedatum : 17.03.08

Steckbrief
Partei/Rang: Sith Orden/Dunkle Jedi
Gesinnung: Dunkel
Waffen: zwei Blaster, ein rotes Lichtschwert

BeitragThema: Re: Besprechungsaal   Mi 22 Jul 2009 - 17:58

Daran hatte Lyra nun doch nicht mehr gedacht, wie sie zugeben musste. Natürlich eine logische Schlussfolgerung. Doch weiter darauf ein ging sie nicht mehr. Dass sie nichts mehr sah, machte ihr nicht gerade die größten Sorgen. Sie war eine ehemalige Jedi, in diesen Trainingseinheiten hat man immerhin gelernt, ohne Sicht zu kämpfen, auf seine Gefühle und Instinkte zu verlassen. Auch wenn sie es nie gemocht hatte und es nicht zu ihren Stärken zählte, so was sie nicht vollkommen hilflos. Sie fürchtete ja eher, WAS nun passieren würde. Vermutlich wollte man sie mit der Rüstung nicht einfach gehen lassen und sie hatte das dumpfe Gefühl, dass nicht die Seperatisten dahinter steckten. Irgendwer oder irgendetwas bewachte dieses Ding! "Wir sollten einen Ausgang suchen und zwar so schnell wie möglich", tat sie schließlich kund, als sie ein eigenartiges, knarrendes Geräusch hörte. Was passierte hier? Es war eindeutig keinem Lebewesen zuzuordnen. Sie konnte ja nicht sehen, dass die Wände sich in Bewegung gesetzt hatten.

_________________
.: Lyra Maintine | 30 Jahre | Sith-Kriegerin | Handlangerin von Lord Sidious :.

|also known as Anakin Skywalker, Pix O'Hara & Vincent Kostan|
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://powerofforce.forumieren.de/der-sith-orden-f13/lyra-mainti
Starkiller
Sith-Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 434
Alter : 32
Charakterherkunft : Kashyyyk
Anmeldedatum : 25.10.08

Steckbrief
Partei/Rang: Sith Lord
Gesinnung: böse
Waffen: Klingenfinger, Lichtschwert

BeitragThema: Re: Besprechungsaal   Do 23 Jul 2009 - 3:53

"Ausgang ist eine gute Idee, Lady Lyra.", meinte der Cyborg schließlich. "Wie viel könnt Ihr sehen durch das Licht der Schwerter?", fragte er schließlich. "Ich habe dahingehend keine Einschätzung, ich habe technische Hilfe.", meinte er dann noch als er plötzlich, fast zeitgleich mit Lyra ein knarrendes Geräusch wahrnahm welches er zuerst - trotz dem Restlichtverstärker - nicht sich bewegenden Wänden zuordnen konnte. Er hielt einen Moment lang die Luft an, um besser hören zu können und nicht durch sein eigenes Atemgerät gestört zu werden. Dann konnte er das Geräusch etwas besser lokalisieren und sah schließlich wie die Wände langsam begannen näher zu kommen.

"Ich war ja immer froh, dass viele Teile meines Körpers, beispielsweise die Arme noch organisch belassen wurden durch Sidious.", meinte er schließlich mit total normalem und unbeeindrucktem Tonfall. So als würde ihn die Situation absolut nicht stören. Nun sie tat es schon, doch ließ sich der Sith das natürlich nicht anmerken. "Aber momentan wäre ich mit mehr Panzerung etwas zufriedener, vielleicht würde diese es aushalten wenn die Wände die momentan auf uns zukommen uns zerquetschen.", meinte er kühl und blickte sich um. Ja in der Tat, beide Wände rechts und links bewegten sich auf die Beiden Sith Lords zu. "Vielleicht ist die Macht stark genug das aufzuhalten. Ich nehme mir die eine Wand vor, Ihr die andere, Lady Lyra. Danach ... können wir uns um einen Ausgang Gedanken machen.", meinte er locker und rollte unter seiner Maske die Augen. Konnte nicht einmal eine Mission ohne zwischenfälle ablaufen? "Ihr kümmert Euch um die Wand in Eurer Blickrichtung, ich nehme die hinter Euch.", meinte der Cyborg schließlich. Er behielt die Wand im Auge und begann sich etwas zu konzentrieren um möglichst viel Macht in sich bündeln zu können um diese dann geballt an der Wand auszulassen. Damit hatte er vermutlich die Größte Chance. Und seine Machtbegabung war immerhin sehr hoch. Eine Wand mit einer Hydraulik würde ihn da vermutlich nicht daran hindern hier wieder herauszukommen. Langsam streckte er eine Hand nach vorne und man sah, wie sich langsam ein leicht bläulich leuchtendes Machtlicht bildete welches Kräfte für einen geballten Machtstoß sammelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://powerofforce.forumieren.de/bewerbungen-f5/starkiller-dart
Lyra Maintine
Sith-Kriegerin
Ausbilderin an der Akademie
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Charakterherkunft : Alderaan
Anmeldedatum : 17.03.08

Steckbrief
Partei/Rang: Sith Orden/Dunkle Jedi
Gesinnung: Dunkel
Waffen: zwei Blaster, ein rotes Lichtschwert

BeitragThema: Re: Besprechungsaal   Mi 29 Jul 2009 - 21:03

"Nicht allzu viel", musste Lyra ehrlich gestehen, als Starkiller sie fragte, wie viel sie sehen konnte. Die Rüstung, die auf dem Tisch lag und das Terminal konnte sie noch ausmachen, mehr aber nicht. Also musste sie sich auf die Bewegung verlassen, die ihr ihre Instinkte verrieten und irgendwas sagte ihr, dass es keine positive Bewegung war, was der Sithlord im Nachhinein dann auch noch bestätigte. "Verflucht!", schimpfte sie und ging nun einen Schritt um den Tisch herum, sodass ihr Lichtschwert die Wand beleuchtete. Tatsache, sie bewegte sich. Wenn sie ehrlich wäre, ein Rancor, der hier drin sein Unwesen trieb, wäre ihr jetzt doch eindeutig lieber. Wie sollte man gegen eine Wand kämpfen, die aus reinem Stahl gebaut war? Es war das Schrottlager, mit so was hätten sie rechnen müssen! Der Kerl von vorher hatte sie in eine Falle geführt, vermutlich gehörte er gar nicht zu den Seperatisten und wenn doch, würden die sicherlich was zu Husten kriegen, davon konnten sie Gift nehmen. Nun ja, wenn sie hier rauskommen würden, denn sonst würde Lord Sidious das natürlich niemals erfahren.

"In Ordnung", nahm sie den Befehl entgegen. "Mein Lord! Was ist, wenn wir die Wände nicht stoppen können?", fragte sie ernsthaft ein wenig durch den Wind, hob ihr Lichtschwert über den Kopf und versuchte selbst, die Macht in ihrer Hand zu bündeln. Sie war nicht die mit der meisten Machtintensität, im Kampf mit dem Lichtschwert eher besser, aber zumindest schaffte sie es, einen starken Machtschub zusammenzubringen, der die Wand nur noch ein wenig ruckeln ließ, wusste aber, dass sie es nicht auf ewig aushalten würde. Sie brauchten einen Ausgang. Wenn es hier nur ein wenig mehr Licht geben würde! Und schon wieder eine Mission, die mal wieder nicht glatt laufen konnte. Wie es der Kriegerin allmählich auf den Zeiger ging. Und dabei kam sie ja doch nie an ihr Ziel. Sie wollte Jedi bekämpfen, nicht irgendwelche Rüstungen suchen. Diese ganzen Gedanken wühlten ihr Gefühlsgemüt ziemlich auf, sodass ihre Machtintensität für einen Moment stärker wurde und die Wand kurzzeitig doch zum Stoppen brachte. Während Starkiller also mit der anderen beschäftigt war, lief sie auf das andere Ende zu, langsam, um die Machtverbindung nicht zu trennen und suchte eine Tür. Wo war der Ausgang denn hin?!

_________________
.: Lyra Maintine | 30 Jahre | Sith-Kriegerin | Handlangerin von Lord Sidious :.

|also known as Anakin Skywalker, Pix O'Hara & Vincent Kostan|
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://powerofforce.forumieren.de/der-sith-orden-f13/lyra-mainti
Starkiller
Sith-Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 434
Alter : 32
Charakterherkunft : Kashyyyk
Anmeldedatum : 25.10.08

Steckbrief
Partei/Rang: Sith Lord
Gesinnung: böse
Waffen: Klingenfinger, Lichtschwert

BeitragThema: Re: Besprechungsaal   Do 30 Jul 2009 - 17:48

Starkiller konzentrierte sich darauf die Wand zu stoppen und nach kurzer Zeit gelang dies auch dem Cyborg. Doch es war recht anstrengend für ihn was man daran merkte, dass das Atemgeräusch des Sith nicht mehr so regelmäßig war wie sonst. "Mein Lord! Was ist, wenn wir die Wände nicht stoppen können?", fragte Lyra schließlich. "Dann ... ähm... werden wir zerquetscht.", antwortete Starkiller ruhig und mit einem klang in der Stimme, als würde er die Worte 'Aufregung' und 'Panik' absolut nicht kennen. Er antwortete trotz der Anstrengung die Wand zu stoppen ruhig und emotionslos, so als sei diese Situation für ihn das normalste des Universums. Er bemerkte, dass Lyra versuchte den Ausgang zu suchen. Doch sie konnte sich nicht auf beides konzentrieren, speziell dann nicht, wenn sie mit dem Schwert hätte die Türe aufschneiden müssen.

"Lady Maintine, sucht Ihr den Ausgang, ich versuche währenddessen beide Wände aufzuhalten. Schnell!", befahl der Sith schließlich und stellte sich nun parallel zu den Wänden, streckte die eine Hand zur einen Wand aus, die andere zu der anderen und bündelte all seine Machtfähigkeiten die trotz der Cyborg Operation noch sehr stark in ihm waren. Die Hydraulik der Wände war verdammt stark und schwächte den Sith Lord schnell. Doch er musste durchhalten wenn sie beide hier raus wollten. Er schaffte es die Wände fast gänzlich aufzuhalten und murrte dabei vor Anstrengung, schloss die Augen um sich noch besser zu konzentrieren und hoffte, dass Lyra den Ausgang baldigst gefunden hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://powerofforce.forumieren.de/bewerbungen-f5/starkiller-dart
Lyra Maintine
Sith-Kriegerin
Ausbilderin an der Akademie
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Charakterherkunft : Alderaan
Anmeldedatum : 17.03.08

Steckbrief
Partei/Rang: Sith Orden/Dunkle Jedi
Gesinnung: Dunkel
Waffen: zwei Blaster, ein rotes Lichtschwert

BeitragThema: Re: Besprechungsaal   Sa 8 Aug 2009 - 21:05

Was glaubte der Kerl, was sie gerade machte? Däumchen drehen oder sich ausdenken, was sie am Sonntag zum Essen servierte? Lyra war eilig dabei, die Tür zu suchen und tatsächlich: Da war eine. Das Problem schien nur, dass sie versiegelt war. Also musste eben das Lichtschwert herhalten. Geübt stieß sie vor und versuchte, ein Loch in diese zu schneiden. Der Abstand wurde immer geringer und geringer und die Wände kamen immer näher auf die Tür zu. Beeil dich, Lyra!, sagte sie sich in Gedanken und dann trat sie das Stück, was sie ausgeschnitten hatte, mit dem Fuß ein. Die Platte fiel wie ein Stein auf der gegenüberliegenden Seite zu Boden. "Mein Lord!", rief sie ihm zu, auch wenn das Loch dank der Hitze immer noch leicht schimmerte und natürlich mehr Licht aus dem anderen Raum drang.

Dann fiel ihr jedoch plötzlich was ein! "Die Rüstung!", rief sie. Nein, sie war nicht lebensmüde, aber jetzt mit leeren Händen zurückzukehren, wäre genauso ein Todesurteil. Also versuchte sie, das Ding mit Hilfe der Macht zu sich zu ziehen. Erfolglos. Es hob sich kurz an, schien dann aber fast eine unsichtbare Barriere zu bilden. Was war das für eine Rüstung? Erstaunt blieb sie kurz an Ort und Stelle stehen und dann bemerkte sie, dass die Wände den Tisch mit den Artefakten inzwischen gegen die andere Wand pressten. Also stürmte sie los, packte die ausgesprochen leichte Rüstung und schob sich gerade noch mit einem Machtsprung und einer eleganten Rolle aus dem Loch, bevor die letzten knarrenden Töne von sich gegeben wurden und die Überreste im Raum vollkommen zerquetscht waren. Schwer atemnd und erst ein wenig zur Ruhe kommend sah sie vom Raum, zu dem Lord und der Rüstung und seufzte schwer. "Ich will ne Gehaltserhöhung", sagte sie leise murmelnd und nicht ganz Herrin über ihre Lage.

_________________
.: Lyra Maintine | 30 Jahre | Sith-Kriegerin | Handlangerin von Lord Sidious :.

|also known as Anakin Skywalker, Pix O'Hara & Vincent Kostan|
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://powerofforce.forumieren.de/der-sith-orden-f13/lyra-mainti
Starkiller
Sith-Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 434
Alter : 32
Charakterherkunft : Kashyyyk
Anmeldedatum : 25.10.08

Steckbrief
Partei/Rang: Sith Lord
Gesinnung: böse
Waffen: Klingenfinger, Lichtschwert

BeitragThema: Re: Besprechungsaal   So 9 Aug 2009 - 17:59

Der Rest ging sehr schnell für den Cyborg der all seine Konzentration auf das Aufhalten der Wände legen musste. Lyra schaffte es die Türe mit ihrem Lichtschwert aufzuschneiden und rettete in einem halsbrecherischen Manöver noch die Rüstung. Starkiller griff den Helm der Rüstung der noch vor seinen Füßen lag und stürmte ebenfalls zur Ausgangstüre als Lady Maintine draußen war. Er sprang heraus und als die Machteinwirkung an den Wänden dann nachließ rutschten diese schnell zusammen und man konnte durch das Loch in der Wand sehen wie alles, was sich noch in dem Raum befand zerquetscht wurde. Keuchend Atmend ging der Cyborg in die Hocke und musste sich erst einmal mit einer schnellen Kampfmeditation von der Anstrengung erholen. Er war ein sehr mächtiger Sith Lord, doch seit man ihn zum Cyborg umformte wirkte sich ein so intensiver Machtfluss unter Umständen negativ auf seine technischen Komponenten aus. Diese und seine organischen Teile wurden strapaziert und er fühlte sich als wäre er hunderte von Marathonläufen gelaufen und wäre jetzt endlich am Ziel angekommen. Er atmete tief durch und stand dann langsam wieder auf.

"Verdammt... das war knapp.", meinte er zu Lyra. "Und meinen Respekt. Schnelle Reaktion und auch noch die Rüstung gerettet.", meinte er noch anerkennend und nickte. "Es war die richtige Entscheidung EUCH mit zu dieser Mission zu nehmen. Und nun finden wir heraus wer dafür verantwortlich war.", mit einem Kopfnicken zeigte er Richtung Schrottpresse. "Denjenigen bringen wir um die Ecke sobald er geplaudert hat für wen er arbeitet und danach bringen wir die Rüstung zu Sidious.".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://powerofforce.forumieren.de/bewerbungen-f5/starkiller-dart
Lyra Maintine
Sith-Kriegerin
Ausbilderin an der Akademie
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Charakterherkunft : Alderaan
Anmeldedatum : 17.03.08

Steckbrief
Partei/Rang: Sith Orden/Dunkle Jedi
Gesinnung: Dunkel
Waffen: zwei Blaster, ein rotes Lichtschwert

BeitragThema: Re: Besprechungsaal   Mo 10 Aug 2009 - 21:38

"Danke", antwortete Lyra, die von dem Kompliment überrascht war, gleichzeitig aber auch zu sehr aus der Puste, um größere Worte zu spucken. Nun ja, ein wenig war sie auch von sich selbst überrascht. Das war mit Sicherheit der Übelebenswille gewesen, nicht unbedingt das Können. Nur das hätte sie gesagt, um ein wenig bescheidener zu klingen. Sie betrachtete die Rüstung für einen kurzen Moment, während der Cyborg sich wieder fing. Vermutlich hatte auch ihn dieses Manöver Kraft gekostet, zumindest laut dem Atem, der aus seinem System drang, doch sie würde wohl kaum etwas tun, um ihn deshalb zu beleidigen. Wieso auch? Momentan verstand sie sich ganz gut mit dem Sithlord oder war viel mehr dort, wo sie hingewollt hatte: Auf Vertrauensbasis und das wollte sie mit dummen Kommentaren ja auch nicht kaputt machen. "Wenn er sich nicht schon verdrückt hat. Jedenfalls sollten wir den Weg zurück einschlagen oder was meint ihr?", fragte sie nun, um es zumindest so aussehen zu lassen, als würde er die Entscheidungen treffen. Sie wusste, dass ein höherrangiger immer besser gelaunt, wenn er die Ideen hatte. "Vielleicht finden wir ihn, wenn er noch da ist, im Vorraum, wie er sich darüber freut, dass seine Opfer zerquetscht worden sind", sagte sie und ein wenig Wut klang in ihrer Stimme mit. Ohja, sie würde ihn auch ganz gern zerquetschen wie eine kleine erbärmliche Fliege.

_________________
.: Lyra Maintine | 30 Jahre | Sith-Kriegerin | Handlangerin von Lord Sidious :.

|also known as Anakin Skywalker, Pix O'Hara & Vincent Kostan|
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://powerofforce.forumieren.de/der-sith-orden-f13/lyra-mainti
Starkiller
Sith-Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 434
Alter : 32
Charakterherkunft : Kashyyyk
Anmeldedatum : 25.10.08

Steckbrief
Partei/Rang: Sith Lord
Gesinnung: böse
Waffen: Klingenfinger, Lichtschwert

BeitragThema: Re: Besprechungsaal   Di 11 Aug 2009 - 2:39

Der Cyborg schaute kurz zur Rüstung und dann wieder zu Lyra. "Okay... ja Ihr habt recht, bloß keine Zwischenfälle riskieren. Die Rüstung ist viel zu Wertvoll... vergessen wir denjenigen der dafür verantwortlich ist. Wir werden unsere Rache noch früh genug bekommen.". Er nickte, griff die Rüstung und machte sich dann wieder auf den Weg zurück zum Shuttle. Dabei kamen sie im Vorraum vorbei, doch leider war dort niemand mehr zu sehen.


[ tbc: Korriban ]

(ooc: Hm ich denke mal wir fliegen zurück oder? Very Happy Ansonsten editiers einfach weg wenn Du noch was geplant hattest)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://powerofforce.forumieren.de/bewerbungen-f5/starkiller-dart
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Besprechungsaal   

Nach oben Nach unten
 
Besprechungsaal
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Star Wars - Power of Force || Archivforum ::  :: ÄUSSERER RAND :: Mustafar :: Droidenfabrik-
Gehe zu: